Liebe Leser, liebe Teilnehmer an der Aktion,

 

wie wir, also Herr Firnkes und ich ja schon an verschiedener Stelle mitgeteilt haben, waren wir vom Interesse an der Aktion und der Einreichung der spannenden Beitragsthemen schier überwältigt! Nach der Sichtung der Einreichungen ging’s ans Auswählen, ein langer Prozess des Abwägens und Abstimmens, denn gerade dies gestaltete sich schwer, angesichts der vielfältigen und relevanten Themen!

Wir haben uns also entschieden und  11 Beitragseinreicher ausgewählt, die sich nun zu den glücklichen Gastautoren bei unserer Aktion SEO & Social Media +++ Mitmacher aufgepasst +++ Schreiben Sie alle zusammen mit unserem Autor Michael Firnkes Ihr eigenes E-Book zum Thema SEO & Social Media zählen dürfen:

 

Janina Schmitt: Linkaufbau

Robert Weller: Social Newsrooms

Christina Fuchs: Die SEO und Social Media taugliche Webseite

Manuel Ziegler: Hashtags, Graphsearch und Co.

Stefan Niemeyer: Wie das Social Web den Unternehmen das Vertrauen zurückbringt – der effektive Einsatz von Social Media auf den eigenen Webpräsenzen

Nicole Huber: Shitstorms: Erfolgreiche Krisenkommunikation in Social Media

Hannes Schleeh: Einsatz von Videos, Live Streaming sowie SEO in Filmen

Doris Schuppe: Blogs für den Leser schreiben, für den Robot optimieren

Pia Kleine Wieskamp: Storytelling und Social Media – Geschichten digital und transmedial erzählen

Falk Hedemann: Social Media Guidelines

Steffen Meier: Selbständige als Marke, Mit wenig Aufwand viel erreichen

 

Wir gratulieren Ihnen und freuen uns sehr, Sie als Gastautoren für unser kostenloses E-Book zum Thema SEO & Social Media begrüßen zu dürfen!

 

…eine tolle Auswahl – finden wir!

 

Und es bleibt sehr spannend! Denn wir werden Ihre kreativen Ideen im kostenlosen E-Book bündeln und es allen Nutzern im Rahmen einer Creative Commons Lizenz zur Verfügung stellen. Was ist das? Vereinfacht gesagt, wird der Inhalt von uns frei zugänglich gemacht. Dem Nutzer wird es erlaubt sein, ebenfalls frei mit den Inhalten zu arbeiten, sie z.B. auf eine Website zu stellen, die Inhalte mit anderen zu teilen, zu verbreiten. Mehr Infos zu Creative Commons gibt’s bei http://creativecommons.org/licenses/by-nc-nd/3.0/de.  Die Verbreitung des E-Books und damit auch der Marketing-Erfolg der Gastautoren dürfte so bestmöglich gewährleistet sein!

 

Und natürlich haben wir uns auch etwas für die Teilnehmer der Aktion ausgedacht, deren Beitragseinreichungen leider nicht in unsere engere Auswahl gekommen sind: Diese Beiträge können sehr gerne im Rahmen eines Gastblogs bei Hanser Update oder blogprofis einer interessierten Leserschaft zu präsentiert werden! Also melden sie sich einfach bei uns!

 

In Kürze berichte ich, wie es in unserem „Publishing-Experiment“ vorangeht, wie wir die Aktion geplant und bisher umgesetzt haben, welche Fragen sich dabei gestellt haben und welche Probleme es zu lösen galt!

 

Ihre Kristin Rothe (Hanser Update Redaktion) und Ihr Michael Firnkes!