Während der vielen Monate, die man als Autor mit der Erstellung eines Buches befasst ist, dreht sich fast alles um dieses Thema. Man recherchiert und schreibt, tauscht sich mit Kollegen aus und führt Fachgespräche. Das Thema erlangt eine solche Klarheit und Wichtigkeit, dass man naturgemäß davon ausgeht, dass alle anderen das genauso sehen. Uns erging es während der Erstellung unseres Buchs zum Thema IT-Dokumentation nicht anders.
In dieser Zeit hat uns daher die Frage eines Kollegen „Was ist eigentlich eine IT-Dokumentation?“ und „Was unterscheidet eine IT-Dokumentation von anderen Dokumentationen?“ ziemlich irritiert. In jedem Fall ist die Frage ein gutes Einstiegsthema für unsere Beiträge, die wir zukünftig in diesem Blog zum Thema IT-Dokumentation veröffentlich möchten.

Auf der Suche nach einer Definition

Wie berechtigt die Frage des Kollegen ist, zeigt sich spätestens wenn man versucht, im Internet eine Definition für den Begriff „IT-Dokumentation“ zu finden. Weder Duden, noch Wikipedia oder andere Lexika liefern eine klar umrissene Beschreibung. Daher wundert es nicht, dass fast jeder im IT-Umfeld bei diesem Thema ein anderes Bild im Kopf hat. Zu den damit assoziierten Bereichen zählen beispielsweise IT-Systeme, Netzwerk, Anwendungen, IT-Sicherheit und Notfälle, IT-Grundschutz, Lizenzverwaltung, IT-Architektur, Softwareentwicklung, Testmanagement, Verträge, IT-Services. Und diese Liste ist bei weitem nicht vollständig.
Welche Bereiche können bzw. sollten aber nun der IT-Dokumentation zugeordnet werden und welche nicht?
Am sinnvollsten ist es, sich dieser Fragestellung über die Aufgaben- und Verantwortungsbereiche der IT-Organisation zu nähern. Denn alles, was im Verantwortungsbereich einer  IT-Organisation liegt, muss auch von ihr dokumentiert werden. Hierzu zählen Hardware-, Software,- Infrastruktur- und Netzwerkkomponenten. Der Betrieb dieser Komponenten erfolgt mittels definierter Verfahren, die ebenfalls zu dokumentieren sind. Erfolgen die Verfahren nicht nur funktionsorientiert, sondern auch prozessorientiert und/oder serviceorientiert, leiten sich daraus weitere Dokumentationsbereiche ab (Prozessbeschreibungen, Servicedokumentation u.a.).

Reiss,Reiss, IT-Dokumentation – Was ist das?

Reiss,Reiss, IT-Dokumentation – Was ist das?

Darüber hinaus ist die IT-Organisation für Ihre IT-Projekte und das IT-Notfallmanagement verantwortlich. Letzteres ist ein gutes Beispiel dafür, dass hierbei auch die Schnittstellen zu den Geschäfts- und Fachbereichen berücksichtigt werden müssen. So ist das IT-Notfallmanagement sinnvollerweise Teil eines übergeordneten Notfallmanagements.

Abgrenzung zu anderen Dokumentationsbereichen

Mit den genannten Bereichen sind jedoch noch längst nicht alle möglichen Dokumentationsbereiche im IT-Umfeld erfasst. Hierzu zählt zum Beispiel der gesamte Bereich der Produktdokumentation. Es ist jedoch sinnvoll diesen von der IT-Dokumentation abzugrenzen, da er ein eigenständiges Dokumentationsfeld darstellt.
Beispielsweise wird die Softwaredokumentation zumindest rechtlich der Produktdokumentation und damit der technischen Dokumentation zugeordnet. Denn bei Software handelt es sich um ein Produkt, für das alle Aspekte von Verbraucherschutz, Haftung und Gewährleistung zum Tragen kommen und für das eine entsprechende Dokumentation zu erstellen ist. Dies findet seinen Niederschlag in zahlreichen Normen und Standards zur Softwaredokumentation. In diesem Punkt unterscheidet sich IT-Dokumentation sehr deutlich von der Technischen  Dokumentation, für die es somit zahlreiche Vorgaben gibt.

Fazit

Was zunächst einfach klingt, erweist sich in der Praxis als schwierige Aufgabe: Die Abgrenzung des Begriffs IT-Dokumentation. Der Beitrag möchte hierzu einen Beitrag leisten. In weiteren Beiträgen in diesem Blog werden wir dann die verschiedenen Bereiche der IT-Dokumentation vorstellen.
Einen umfassenden Überblick und detaillierte Beschreibungen zu allen Aspekten liefert darüber hinaus unser Praxisbuch IT-Dokumentation.

Manuela und Georg Reiss

Reiss / Reiss, Praxisbuch IT-Dokumentation

Reiss / Reiss, Praxisbuch IT-Dokumentation