wjax-2015Wir freuen uns auf die W-JAX 2015, die in der kommenden Woche von Montag bis Freitag (2.-6. November) hier in München stattfinden wird!

Vom 3. bis 5. November 2015 können Sie uns am Hanser-Stand antreffen. Wir, das sind die Lektorinnen Sieglinde Schärl und Brigitte Bauer-Schiewek, Sabrina Kreucher, zuständig für den Vertrieb unserer Fachbücher, Stephan Rönigk, zuständig für Marketing und Kristin Rothe, Redaktion Hanser Update.

Kommen Sie mit uns und unseren Autoren ins Gespräch, werfen Sie einen Blick in unsere Bücher, die wir am Stand für Sie auslegt haben!

Unsere Autoren vor Ort

Während der W-JAX werden neun unserer Autoren folgende Vorträge und/oder Workshops halten:

Judith AndresenJudith Andresen: „Agil wachsen“ (Montag, 2. November 2015 – 11:45 bis 12:30)

Judith Andresen hat als Projektcoach ein untrügliches Gespür dafür, was ein IT-Projekt blockiert. Mit Blick auf die jeweilige Situation zeigt sie Wege zu gemeinsamen Zielen, adäquaten Methoden und sinnvoller Kommunikation. Sie setzt dabei vorwiegend auf agile Methoden. Sie ist Autorin des Buches Retrospektiven in agilen Projekten.

 

Inge-Hanschke.AusschnittInge Hanschke: „Lean Management – Schlüssel zur Wirksamkeit“ (Mittwoch, 4. November 2015 – 10:45 bis 11:45)

Inge Hanschke hat in 26 Berufsjahren als IT-Managerin bei Anwenderunternehmen, in einem ERP-Produkthaus und bei verschiedenen IT-Dienstleistern die IT strategisch und an den Geschäftsanforderungen ausgerichtet und das IT-Management professionalisiert. Die langjährigen Erfahrungen münden in die Methode zum Lean IT-Management. Bei Hanser ist zuletzt von ihr erschienen: Lean IT-Management – einfach und effektiv.

 

Dierk KönigDierk König: „Ganz schön Groovy“ (Donnerstag, 5. November 2015 – 12:00 bis 13:00) und „Effiziente Oberflächen mit dem Projektor-Pattern“ (Donnerstag, 5. November 2015 – 15:45 bis 16:45)

Dierk König (JavaOne Rock Star) ist Fellow bei der Canoo Engineering AG in Basel. Er betreibt das Open-Source-Projekt Canoo WebTest und ist Committer in den Projekten OpenDolphin, Groovy, Grails, GPars und GroovyFX. Er publiziert und spricht auf internationalen Konferenzen zu Themen moderner Softwareentwicklung. Er ist Autor des Buchs Groovy im Einsatz.

 

Bernd Müller

Professor Dr. Bernd Müller: „Was jeder Java-Entwickler über Strings wissen solltel“ (Mittwoch, 4. November 2015 – 10:45 bis 11:45)

Prof. Dr. Bernd Müller ist Professor für Softwaretechnik an der Ostfalia (Hochschule BS/WF). Er ist Autor mehrerer Fachbücher und Zeitschriftenartikel, gefragter Sprecher auf Konferenzen sowie Mitglied der JCP-Expertengruppe für JPA 2.1. Bei Hanser hat er gemeinsam unter anderem  mit Harald Wehr das Buch  Java Persistence API 2 veröffentlicht.

 

Bernd RückerBernd Rücker: „Open-Source-Workflows, Business Rules und Case Management in Action – mit Camunda BPM“ (Mittwoch, 4. November 2015 – 10:45 bis 11:45)

Bernd Rücker ist Mitgründer und Geschäftsführer der camunda. Aber er ist auch Softwareentwickler, Trainer und Consultant. Er hat vor camunda BPM aktiv an der Entwicklung der Open Source Workflow Engines JBoss jBPM 3 und Activiti mitgearbeitet. Bernd begleitet seit 10 Jahren Kundenprojekte rund um BPM, Process Engines und Java Enterprise. Er ist Autor mehrerer Fachbücher, so auch Mitautor der gerade neu erschienenen Auflage des Titels Praxishandbuch BPMN, zahlreicher Zeitschriftenartikel und regelmäßiger Sprecher auf Konferenzen.

 

Gernot StarkeGernot Starke: „arc42 Reality Check“ (Donnerstag, 5. November 2015 – 12:00 bis 13:00) und „Know your Enemies: Problembewusstsein als Grundlage von Änderungs- und Evolutionsprojekten“ (Donnerstag, 5. November 2015 – 15:45 bis 16:45).

Dr. Gernot Starke ist innoQ-Fellow, Berater und Coach für Softwareentwicklung und -architektur, Autor mehrerer Fachbücher (u.a. Effektive Softwarearchitekturen, Knigge-für-Softwarearchitekten, Patterns-kompakt). Betreiber und Mitgründer von arc42 (dem Portal für Softwarearchitekten), Gründer von aim42.org (dem Open-Source Projekt für Architekturverbesserung und -Evolution) sowie (Gründungs-)Mitglied des iSAQB (dem Verein für die Ausbildung von Softwarearchitekten). Bei Hanser ist sein Titel Effektive Softwarearchitekturen erschienen.

 

Manfred SteyeManfred Steyer: AngularJS 2.0 – Migrationspfade von 1.x zu 2.0“ (Mittwoch, 4. November 2015 – 10:45 bis 11:45),Moderne Authentifizierungslösungen mit OAuth 2.0 und AngularJS“ (Donnerstag, 5. November 2015 – 9:00 bis 10:00) und  „Moderne Webanwendungen mit AngularJS 2.0“ (Freitag, 6. November 2015 – 9:00 bis 17:00).

Manfred Steyer ist FH-Professor und Fachbereichsleiter Software Engineering an der FH CAMPUS 02 in Graz sowie Trainer und Berater bei www.IT-Visions.de. Bei Hanser hat er mit weiteren Autoren den Titel Verteilte Systeme und Services mit .NET 4.5 veröffentlicht.

 

Stefan Toth

Stefan Toth: „Flux – Facebooks Beitrag zur UI-Architektur der Zukunft“ (Dienstag, 3. November 2015 – 15:00 bis 16:00)

Stefan Toth ist Berater/Trainer/Geschäftsführer bei embarc (Hamburg). Er unterstützt Projekte und Unternehmen als Softwareentwickler, -architekt und Berater. Der effektive und pragmatische Umgang mit Entwurfsfragen und weitreichenden Entscheidungen ist dabei ein zentrales Thema. Seine Erfahrungen gibt er regelmäßig in Form von Vorträgen und Fachartikeln weiter. Bei Hanser ist sein Buch Vorgehensmuster für Softwarearchitektur erschienen.

 

Stefan ZörnerStefan Zörner: „So sieht’s aus! Architekturüberblicke – Tipps und Tricks“ (Donnerstag, 5. November 2015 – 9:00 bis 10:00)

Stefan Zörner ist Softwareentwickler, Berater und Coach bei embarc in Hamburg. Seine inhaltlichen Schwerpunkte sind Softwarearchitektur und Java-Technologien. Ganz besonders interessiert ihn, wie sich Entwürfe effizient festhalten und kommunizieren lassen. Sein Wissen hierzu teilt er regelmäßig in Form von Vorträgen und Artikeln mit. Er ist Committer im Directory Project der Apache Software Foundation und aktives Mitglied im International Software Architecture Qualification Board (iSAQB). Bei Hanser ist sein Buch Softwarearchitekturen dokumentieren und kommunizieren erschienen.

Meet & Greet mit unseren Autoren am Stand

Am Mittwoch, den 4. November von 10:00 bis 10:45 Uhr, veranstalten wir ein kleines lockeres Meet & Greet für unsere Autoren und Leser! Kommen Sie bei uns am Stand vorbei und lernen Sie uns und unsere Autoren kennen!

W-JAX-Gewinnspiel

Im Rahmen des W-JAX-Gewinnspiels werden drei Bücher unserer Autoren verlost: kommen Sie einfach an unserem Stand vorbei und füllen Sie die Gewinnspielkarte aus, die wir dort für Sie bereitlegen! Mit etwas Glück gewinnen einen der folgenten Titel:  Effektive Softwarearchitekturen, Praxishandbuch BPMN oder Wien wartet auf Dich!.

Es gibt auch ein Büchergewinnspiel!

Viel Glück!

Ihre Hanser Update Redaktion