Diese Blogerie führt passend zu unserem neuen Buchtitel „Raspberry Pi für Windows 10 IoT Core“ in die Welt des Raspberry Pi in Kombination mit Windows 10 IoT Core ein.

Mit der Veröffentlichung von Windows 10 für den Raspberry Pi („Windows 10 IoT Core“) ist die Welt rund um das „Internet der Dinge“ auch für die Community der Windows-Welt zugänglich geworden.

Um Projekte realisieren zu können, wird zunächst das Betriebssystem benötigt. Microsoft bietet das passende Windows kostenlos zum Download an. Obwohl der Unterbau gewisse Gemeinsamkeiten mit anderen Windows 10 Varianten aufweist, verhält es sich anders. Einerseits kann es naturgemäß nicht direkt von Stick oder DVD installiert werden, sondern muss auf die SD-Karte kopiert werden. Auf der anderen Seite handelt es sich nicht um ein klassisches Anwenderbetriebssystem. So kann man z.B. nicht einfach einen Browser herunterladen und installieren.

Daher ist Eigeninitiative gefragt und die Entwicklung eigener Lösungen kann schnell und einfach beginnen. Als Hardware wird zwingend ein Raspberry Pi 2 oder Pi 3 mit entsprechendem Zubehör benötigt. Auf Windows 10 IoT laufen ausschließlich Universal Apps. Vereinfacht gesagt können diese mit ein wenig XAML in Kombination mit gängigen .net-Sprachen erzeugt werden. Hierzu benötigt man die zunächst einen Entwicklungs-PC mit Windows 10 und Standard-Entwicklungsumgebung Visual Studio. Hierzu genügt die Community Edition, sodass keine weiteren Kosten entstehen.

Über den Erweiterungs-Manager können die Templates aus der Visual-Studio-Gallerie installiert werden:

Bild05_04

Diese finden Sie ausschließlich online [1]. Suchen Sie dazu nach iot [2] und wählen Sie dann „Windows IoT Core Project Templates“ [3].

In Visual Studio stehen die Projektvorlagen für Universal-Apps bereits zur Verfügung:

Bild05_05

Danach kann die Entwicklung fast wie gewohnt beginnen. Ideen für Ihre IoT-Projekte finden Sie in der Hackster Community.

Im nächsten Teil dieser Serie werden wir Schritt für Schritt unser erstes Projekt mit Windows 10, Raspberry Pi und C# umsetzen. Wer nicht so lange warten will oder gleich voll durchstarten will, dem sei noch einmal unser neuestes Buch ans Herz gelegt.

Hüwe, Rasberry Pi für Windows 10 IoT Core

Hüwe, Rasberry Pi für Windows 10 IoT Core